professionelle, medizinische Fußpflege in Bramsche

Was Ihnen wertvoll ist, gehört in gute Hände.

PODOLOGIE EHLERT
Susanne Ehlert
Münsterstrasse 22
49565 Bramsche
 

05461 - 98 80 68 4
0176 - 80 29 39 21 


kontakt@podologie-ehlert.de

Aus aktuellem Anlass..


Bei betreten der Praxis gilt folgendes:

Bitte tragen Sie eine FFP2 Maske. 

Patienten MIT einer Heilmittelverordnung unterliegen der 0G - Regelung - da medizinisch notwendig.

Schreiben Sie mir eine Nachricht oder rufen Sie mich an! Ich melde mich gerne bei Ihnen zurück.

Deutschland

Es gilt unsere Datenschutzerklärung.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Google Maps weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Podologie. Was ist das?

Created with Sketch.

 

Kurz erklärt:
 
„podos“ bedeutet „Fuß“  "-logie" bedeutet „Wissenschaften“  *
Also bedeutet das, zusammengefasst "Die Wissenschaft am Fuß"

*   Die Bezeichnung leitet sich vom griechischen Genitiv ab.

 


Podolog:in

Podologie gehört zu den medizinischen Fachberufen.
Ein Podolog:in pflegt die Füße, gibt Tipps zur richtigen Pflege und führt darüber hinaus auch spezielle Behandlungen* erkrankter Füße durch. Sie arbeiten interdisziplinär eng mit anderen medizinischen Berufsgruppen (vor allem Ärzten und Orthopädieschuhmachern) zusammen. 

Unter Podologie versteht man die nichtärztliche Heilkunde der Füße. 

Als anerkannter medizinischer Fachberuf ist der Podolog:in Partner des Arztes bei der Behandlung von Fußproblemen, die insbesondere bei Risikopatienten wie Diabetikern, Rheumatikern und Patienten mit Gefäßerkrankungen auftreten können. 

______________

Podolog:in wird man nur wenn man eine 2-jährige Vollzeit- (oder eine 3-jährige Teilzeit-) Ausbildung macht und im Anschluss das staatliche Examen erfolgreich absolviert. Das geht nur an staatl. anekannten Ausbildungsstätten.

______________


* spezielle Behandlungen, wie z.Bsp. : 

- podologische Komplexbehandlung
- Behandlung von eingewachsenen Nägeln
- schmerzhafte "Hühneraugen" 
- schmerzhafte Hornschwielenbildung
- Nagelpilz-Behandlung (Prävension)
- krankhaft verändertes Nagelwachstum
- Nagelprotetik

Über mich.

Created with Sketch.

Ich möchte mich Ihnen kurz vorstellen. Mein Name ist Susanne Ehlert, ich bin 37 Jahre alt und seit Dezember 2020 staatl. anerkannte Podologin in Bramsche. 

Bis Ende 2017 habe ich als Grafik-Designerin in Düsseldorf gearbeitet. 

Von 2018 bis 2020 habe ich eine 3-jährige Ausbildung zur Podologin an der staatl. anerkannten Akademie für Gesundheitsberufe am Mathias Spital in Rheine absolviert.

Während meiner Ausbildungszeit habe ich in verschiedenen podologischen Praxen fundierte Erfahrungen gesammelt und war zuletzt als angestellte Podologin in einer podologischen Fachpraxis in Osnabrück tätig.


In dieser Zeit habe ich meine fachlichen Kenntnisse und Fertigkeiten erweitern und vertiefen dürfen.
 
Seit September 2021 biete ich Ihnen meine fachliche Kompetenz in eigener Praxis in Bramsche an. 



Ihre Susanne Ehlert

Was kostet eine podologische Behandlung?

Zu aller erst möchte ich Ihnen die folgenden Fragen stellen...

Sind Sie Diabetiker/in mit einer Nervenstörung am Fuß? 

Sind Sie Mitglied in einer gesetzlichen Krankenversicherung? (AOK, Barmer ...)
Dann bringen Sie bitte eine Heilmittelverordnung (ausgestellt von Ihrem Hausarzt oder Diabetologen) mit!

Wichtig:
Nach Ausstellungsdatum ist diese 28 Wochentage (inkl. Samstag u. Sonntag) gültig. Innerhalb dieser Zeit muss Ihr erster Behandlungstermin bei mir erfolgen.

Was kostet das? **
Normalerweise stellt Ihnen Ihr Arzt eine Heilmittelverordnung für 3 (oder 6) "podologische Komplexbehandlung" oder "podologische Teilbehandlung" aus.
       
bei 3 Behandlungen 23,20 Euro  (13,20 Euro plus 10 Euro Rezeptgebühr) 
bei 6 Behandlungen 36,40 Euro  (26,40 Euro plus 10 Euro Rezeptgebühr)  


Sind Sie Mitglied einer privaten Krankenversicherung?
Dann bringen Sie bitte Ihre private Heilmittelverordnung mit. Sie bezahlen dann bei jedem Termin den Behandlungspreis. Datum und Preis der Behandlung wird notiert. 
Auf Wunsch erhalten Sie von mir nach Abschluss der Therapie eine Aufstellung der Behandlungstermine und Preise. Diese können Sie dann bei Ihrer privaten Krankenkasse für Ihre Abrechnung einreichen.

Nicht Diabetiker/in? 

Keine Nervenstörung am Fuß?

Als Selbstzahler zahlen Sie bei mir *45,00 Euro. 
Alles was Sie dafür mitbringen müssen ist eine von Ihrem Arzt ausgestellte Privatverordnung über podologische Behandlung. Nach jedem Termin bei mir wird diese dann mit Ihrer Unterschrift und dem Datum versehen. 
 

*      Stand Jahr 2021 (Änderungen vorbehalten)
**   Wenn Sie von der Zuzahlung befreit sind bezahlen Sie nichts! 

Parken.

Es befinden sich zahlreiche Parkmöglichkeiten direkt hinter dem Haus. Für max. 2 Stunden können Sie dort kostenlos parken. 

Created with Sketch.

Zentral im Herzen von Bramsche.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Google Maps weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Adresse

Münsterstrasse 22
49565 Bramsche

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag: 09:00 - 17:00
Freitag: 09:00 - 13:00
(nach telefonischer Terminierung)